+49 5032 9535-0 vertrieb@hesch.de

Grenzwertschalter

Einfache Vor-Ort-Schaltpunkteinstellung mit Magnet

  • Hohe Schaltgenauigkeit
  • Schnelle Ansprechzeiten
  • Schaltzustandanzeige durch LED
  • Blitzschnelle Kalibrierung mit Magnet
  • Einstellung per Software (HART-Kommunikation)
  • Ausgangssignal an SPS möglich

Die Grenzwertschalter Variante mit kostenoptimierter Basisausstattung wie einfache Vor-Ort-Schaltpunkteinstellung,
hohe Schaltgenauigkeit, schnelle Ansprechzeit und einfache Montage.

Das Ausgangssignal des Grenzwertschalter kann an einen digitalen Eingang einer SPS angeschlossen werden. Der Schaltpunkt ist seriell, über ein separat erhältliches HART-Modem programmierbar. Die Schaltpunkteinstellung kann auch kinderleicht direkt am Grenzwertschalter über einen integrierten HALL-Schalter in Verbindung mit einem separaten Magneten vor Ort erfolgen.

Der Schaltzustand wird gut sichtbar über eine rot leuchtende LED am oberen Ende des Grenzwertschalters signalisiert. Als Schaltausgang dient ein Relais mit Wechslerkontakt

Einen Überblick über alle elektrischen Anschlussmöglichkeiten finden Sie hier.

Darf es ein bisschen mehr sein?

Erfahren Sie mehr zum Grenzwertschalter in Vollausstattung mit Display.

Download

Sensorik Lösungen für jeden Anwendungsbreich…

…finden Sie in unserer Sensorik-Produktübersicht.

Gerne senden wir Ihnen auch ein gedrucktes Exemplar per Post.

Zum Anfordern können Sie bequem das folgende Formular nutzen.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an: +49 5032 9535-0

12 + 7 =